Bürgerverein Hilden Süd e.V.
Solarsiedlung Karnap
Für das Bauvorhaben „Solarsiedlung
Karnap“ Bebauungsplan Nr. 255,
wurde  am 18.09.2013 ein
Aufstellungsbeschluss durch den
Stadtentwicklungsausschusses mit
9:7 Stimmen - Vorentwurf 1 -,
gefasst.
Geplant ist eine Erschließung im 2-
Richtungsverkehr über die
Diesterwegstraße.
Zusätzlich kann von Norden  - nur im
Einbahnverkehr -  über die Karnaper
Straße und einem 3,50 m breiten
Weg in das Baugebiet eingefahren
werden. In diesem Weg wird der
Verkehr durch „ Kölner Teller“ oder
Aufpflasterungen auf
Schrittgeschwindigkeit verlangsamt.
Der Vorentwurf sieht
23 eineinhalbgeschossige
Einfamilienhäuser, 
1 Mehrfamilienhaus mit
4 Wohneinheiten
und  eine 6 Meter hohe
Lärmschutzwand vor.
Der existierende Fußweg entlang der
Bahn entfällt.

Nächster Schritt zur Realierung des
Bauvorhaben ist die Abstimmung im
Stadtrat